Algarve

Es war hier, wo im fünfzehnten Jahrhundert die Heldengeschichte der Portugiesen begann, die sie zu anderen Völkern und Kulturen brachte. Es ist die Algarve, wo wir bei gutem und mildem Klima und mit viel Sonne das ganze Jahr über das Meer genießen können. Es gibt viele Städte und Ortschaften die Ihre Vergangenheit bewahrt haben. Auch heutzutage kann man z.B. immer noch die maurischen Einflüsse und das Erbe aus fünf Jahrhunderten arabischer Herrschaft sehen. Erholung bieten Sandstrände die den Blicken entschwinden

Termin: 17.10. – 24.10.2021

Alter: 16 – 21 Jahre (-26 Jahre*)

Der Ort:
Quarteira gehört zu den ersten Städten an der wunderschönen Küste der Algarve die sich dem Tourismus geöffnet haben. Bis heute hat die Stadt insbesondere unter der portugiesischen Bevölkerung viele treue Besucher. Die Lage der Stadt ist unschlagbar, denn der langläufige Strand mit goldenem Sand und ruhigem Wasser dehnt sich entlang der gesamten Stadt aus. Zwischen Ortschaft und Strand verläuft auch eine hübsche Uferpromenade, die zu Spaziergängen aber auch zu einer Pause am Meer in schönen Strand Cafés oder Kneipen einlädt. Abseits der Promenade findet sich auch noch der ursprüngliche Teil der Stadt. In der Markthalle verkaufen die Händler jeden morgen fangfrischen Fisch und regionales Obst und Gemüse.

Entdeckungsreise:
Auf verschiedenen Ausflügen und Rundgängen werden wir die vielfältige Natur und Kultur der Algarve kennenlernen. Ein Höhepunkt ist Faro mit seiner verwinkelten Altstadt. Ein besonderer Ausflug ist die Fahrt ins Landesinnere zu versteckten Schönheiten und ursprünglich gebliebenen kleinen weißen Dörfern. Auch geht es zum großen Markttag in Loule. Es bleibt aber auch tagsüber und abends genügend Zeit, um die Stadt und die Region alleine zu erkunden oder Zeit für Strand und Meer.

Das Hotel:
Das Dom Jose Beach Hotel liegt direkt an der Promenade und am Sandstrand Praia da Quarteira. Es gibt ein helles Restaurant mit einer Terrasse und Strandblick wo wir uns dann beim Frühstück und beim Abendessen im Rahmen der Halbpension an einem abwechslungsreichen Buffet bedienen können. Die Bar des Hotels ist von großen Fenstern umgeben um den Blick auf das Meer genießen zu können. Auf der Terrasse können Sie dann auch bei einem Glas Wein den Sonnenuntergang genießen. Die Zimmer besitzen natürlich alle modernen Annehmlichkeiten. Das Hotel ist seit über 50 Jahren und nunmehr in der 3.Generation in Familienbesitz und bietet deshalb eine sehr angenehme Atmosphäre.

Fahrtablauf:
Die Hin- und Rückfahrt an die Algarve wird für die Gruppe als Flug ab/bis Köln durchgeführt und ist bereits im Reisepreis enthalten. Vom Flughafen zum Hotel wird ein Bus eingesetzt. Die Reise wird zusammen mit unserem Kooperationspartner dem Verein „Der Freizeitladen“ durchgeführt, der auch der offizielle Veranstalter der Reise ist. Natürlich kann die Anreise auch von jedem selber organisiert werden, der Reisepreis reduziert sich dann um 60,- Euro.

Leistungen :
– 7 x Übernachtung / Halbpension im Doppelzimmer mit Dusche / WC
– Flug ab/bis Köln (incl. Handgepäck 40cm x 20cm x 25cm)
– Programm (Entdeckungsreise) – Betreuer/Reiseleitung – ÖPNV Ticket

Extra Angebot 1: Koffer als Aufgabegepäck (20kg) – Preis: 50,- Euro
Extra Angebot 2: Zusätzl. Handgepäck (55×40×20cm/10kg) – Preis: 16,- Euro
Extra Angebot 3: Koffer (10kg/55cmx40cmx20 cm) – Preis: 30,- Euro
Extra Angebot 4: Einzelzimmer – Preis/Zuschlag: 118,- Euro
Extra Angebot 5: Eigene Anreise – Ermäßigung 60,- Euro

Preis (16-26 Jahre): 398,- Euro*
Ermäßigter Preis Gruppe (mind. 5 Personen/ein Ansprechpartner/Verantwortlicher): 348,- €

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen

Anmeldeschluss: 15.04.2020

*Der Preis ist nur gültig für Jugendliche und junge Erwachsene bis 21 Jahre und Schüler*innen, Studierende und Auszubildende bis 26 Jahre. Bei der Anmeldung ist ein entsprechender Nachweis als Kopie erforderlich (z.B. Schüler- oder Studentenausweis).

Ausschreibung : Algarve entdecken